logo300

 

 

 

 

 

 

Coronavirus

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat mit Wirkung vom 18.03.2020 Maßnahmen zur Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Ab sofort finden bis auf weiteres keinerlei Kurse und Veranstaltungen in unserer Tanzschule statt. Wir geben Ihnen auf dieser Seite Bescheid wenn wir wieder für Sie tätig sein dürfen. Wir hoffen, dass Sie uns auch in dieser schwierigen Lage weiterhin die Treue halten. Denn ohne "SIE" gibt es uns nicht mehr.

Bitte halten Sie durch und bleiben Sie gesund!
Harald Hiller & Veronika Sadler

Beachten Sie auch bitte die Seite der Landesregierung Baden-Württemberg sowie die Informationsseite des Kultusministeriums.

Update 22.03.2020: In der aktuellen Lage ist es sehr schwer gute Nachrichten zu finden. Wir haben eine: Der Lastschrifteinzug für April 2020 wird für alle Jugendclubs und Erwachsenen-Tanzkreise eingestellt. Wir nehmen kein Geld für eine Leistung die wir nicht erbringen können.
Passt auf Euch auf! Harald & Vroni.

Update 30.04.2020: Wir befinden uns bereits in der 7. Woche der Tanzschul-Schließung. Die Absage des Oktoberfests, Cannstatter Volksfest, Kulturwochenende, Fränkisches Volksfest (?) Muswiese (?) sowie die Verlängerung der Kontaktbeschränkungen und Maskenpflicht sprechen eine deutliche Sprache. Eine Lockerung für die Tanzschulen ist in weite Ferne gerückt. Ein Mindestabstand beim Tanzen? Unvorstellbar! Ohne Inanspruchnahme staatlicher Hilfen bzw. Kurzarbeitergeld halten wir durch. Wir hoffen weiterhin auf Ihre Treue. Die Abbuchungen für unsere Jugendclubs und Erwachsenen-Tanzkreise stellen wir bis zur Wiederaufnahme unseres Tanzschulbetriebs komplett ein. Die bereits eingegangenen Anmeldungen für unsere Schülertanzkurse ab September sind unter Vorbehalt. In dieser schwierigen Durchhaltephase müssen wir auf DisTANZ bleiben.

Hier geht's zum Dashboard der World Health Organization (WHO)

Update 26.05.2020: Laut Verordnung des Kultusministeriums Baden Württemberg dürfen Tanzschulen ab dem 02.06.2020 wieder öffnen. Allerdings unter diesen strengen Auflagen: Mindestabstand 1,5 m zwischen sämtlichen anwesenden Personen, ein direkter körperlicher Kontakt ist untersagt, Gruppen von maximal 10 Personen wobei 40 m² für jede Person zur Verfügung stehen muss. WIE SOLL DAS BITTE MÖGLICH SEIN??? Es hat den Anschein, dass die Damen und Herren die diese Verordnung herausgebracht haben noch nie in einer Tanzschule waren - SCHADE!

Den kompletten Text können Sie hier nachlesen.

Update 23.06.2020: Die Landesregierung Baden-Württemberg fasst die Corona-Verordnung zum 01. Juli 2020 komplett neu. Sie soll übersichtlicher und leichter verständlich sein. Nehmen Sie sich etwas Zeit und lesen Sie hier.

Update 06.08.2020: Die Corona-Verordnung wurde heute bis zum 30. September 2020 verlängert. Die aktuelle Fassung finden Sie hier.

Neueste Bilder

See-You-Later-Party RaK See-You-Later-Party RaK See-You-Later-Party RaK See-You-Later-Party RaK See-You-Later-Party RaK See-You-Later-Party RaK See-You-Later-Party RaK See-You-Later-Party RaK See-You-Later-Party RaK See-You-Later-Party RaK

Nächste Samstagsparty

No Calendar Events Found or Calendar not set to Public.

Nächster Übungsabend

No Calendar Events Found or Calendar not set to Public.
Wie die meisten Webseiten nutzt tanzschule-hiller.de Cookies. Um Zugriff auf alle Inhalte unserer Webseite zu bekommen, stellen Sie bitte Ihre Einstellungen so ein, dass Ihr Browser Cookies zulässt.Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.